Flambierte Apfelcrêpes

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Flambierte Apfelcrêpes zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Teig
  • 80 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 1/2 dl Milch
  • 1 Stück Ei
  • 1 Stück Eigelb
  • Butter zum Braten
Füllung
zum Flambieren
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, für den Teig 1 ganzes Ei verwenden. 1 Person: Die 2-Personen-Menge zubereiten und doppelt geniessen - diese Sünde ist es wert!

Nährwert

Pro Portion
  • 403 kKalorien
  • 1686 kJoule
  • 52g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 12g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2003, S. 71

Zubereitung

Schritt 1

Für den Teig Mehl, Salz, Zucker und Vanillezucker mischen. Milch, Ei und Eigelb dazurühren. Den Teig etwa 20 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Äpfel schälen und klein würfeln.

Schritt 3

Die Butter erhitzen und die Apfelwürfel darin kurz andünsten. Den Zucker darüber streuen, Orangensaft und Grand Marnier dazugiessen und die Würfelchen auf kleinem Feuer etwa 10 Minuten weich kochen.

Schritt 4

In einer beschichteten Pfanne aus dem Teig in etwas Butter 8 kleine, möglichst dünne Crêpes backen. Die Crêpes herausnehmen, mit Apfelwürfelchen bestreuen und zu Dreiecken falten.

Schritt 5

Zum Flambieren die Butter in einer weiten Chromstahl-Bratpfanne schmelzen. Zucker und Orangensaft beifügen und aufkochen. Die Crêpes in die Sauce legen und zuerst mit Saft beträufeln, dann Grand Marnier und Cognac dazugeben und flambieren. Sofort servieren.