Flambierte Pfeffermango

Bei diesem Rezept wird es so richtig heiss – und zwar gleich in zweifacher Hinsicht: Durch den scharfen Pfeffer und das Flambieren.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Flambierte Pfeffermango zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 203 kKalorien
  • 849 kJoule
  • 29g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 6g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2003, S. 75

Zubereitung

Schritt 1

Von den ungeschälten Mangos je 2 möglichst grosse Stücke vom Kern schneiden. Dann das Fruchtfleisch gitterartig einschneiden und die Frucht auseinanderfalten.

Schritt 2

Restliches Fruchtfleisch vom Kern schneiden, Schale entfernen und mit Orangensaft pürieren.

Schritt 3

Zum Flambieren die Butter in einer weiten Chromstahl-Bratpfanne schmelzen. Zucker beifügen und zu hellbraunem Caramel schmelzen. Mit Mangopüree ablöschen und aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Schritt 4

Die 4 eingeschnittenen Mangostücke in den Sirup legen und nur leicht warm werden lassen, dabei mit Mangosirup beträufeln. Dann Kirsch darüber geben und die Früchte flambieren. Zum Schluss mit wenig Pfeffer bestreuen.

Schritt 5

Mangos auf Tellern anrichten und mit Sauce beträufeln. Nach Belieben mit einem Tupfer Crème fraîche garnieren.