Flamiche aux poireaux - Lauchtorte

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Flamiche aux poireaux - Lauchtorte zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Zum Fertigstellen:
  • 1 Stück Eiweiss
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Esslöffel Wasser kalt
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 582 kKalorien
  • 2435 kJoule
  • 33g Kohlenhydrate
  • 11g Eiweiss
  • 44g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2006, S. 47

Zubereitung

Schritt 1

Den Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden.

Schritt 2

In einer weiten Pfanne die Butter schmelzen. Den Lauch darin unter häufigem Wenden etwa 30 Minuten weich dünsten; am Anfang 2-3 Esslöffel Wasser beifügen, dieses soll jedoch vollständig verdampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Abkühlen lassen.

Schritt 3

Rahm und Eigelb gut verrühren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Unter den ausgekühlten Lauch mischen.

Schritt 4

Eine Springform von 24 cm Durchmesser ausbuttern und mit etwas Mehl bestäuben. Mit der ersten Rolle Blätterteig auslegen. Die Lauchfüllung hineingeben. Den überstehenden Teigrand auf die Füllung legen und mit Eiweiss bestreichen. Die zweite Rolle Blätterteig etwas grösser als den Durchmesser der Form zurechtschneiden und auf die Lauchfüllung legen. Die Ränder mit einer Gabel gut andrücken und wenn nötig leicht zurückschneiden. In der Mitte des Teigdeckels ein kleines Loch als Dampfventil ausstechen und dieses mit Teigresten rundum verstärken. Den Deckel nach Belieben ebenfalls mit Teigresten verzieren und mit einer Gabel einstechen.

Schritt 5

Eigelb und Wasser verrühren und den Teigdeckel damit bestreichen.

Schritt 6

Die Lauchtorte im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille etwa 40 Minuten backen. Vor dem Aufschneiden 10 Minuten ruhen lassen.