Fleischkäse im Teig

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fleischkäse im Teig zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Scheiben Fleischkäse mittel, je ca. 1 cm dick geschnitten
  • 1 Esslöffel Senf körnig
  • 100 g Gruyère AOP
  • 2 Stück Tomaten
  • 1 Päckchen Blätterteig rechteckig, ausgewallt (2 Rollen)
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Teelöffel Rahm
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, 1 kleine Tomate verwenden. Blätterteigreste tiefkühlen.

Nährwert

Pro Portion
  • 903 kKalorien
  • 3778 kJoule
  • 44g Kohlenhydrate
  • 35g Eiweiss
  • 62g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2004, S. 80

Zubereitung

Schritt 1

Die Fleischkäsescheiben auf der einen Seite mit Senf bestreichen. Den Käse in dünne, die Tomaten in dicke Scheiben schneiden.

Schritt 2

Die erste Teigrolle auf der Arbeitsfläche auslegen und vierteln. Auf jedes Teigstück eine Fleischkäsetranche - Senfseite nach oben - legen. Darauf die Käsescheiben verteilen und mit Tomaten decken. Diese mit Salz und Pfeffer leicht würzen.

Schritt 3

Die Teigränder mit Wasser bestreichen. Die zweite Teigrolle ebenfalls vierteln. Je 1 Teigstück über die belegten Fleischkäsescheiben legen, die Ränder auf eine Breite von 2 cm zurückschneiden und mit einer Gabel gut andrücken. Eigelb und Rahm verrühren und die Teigpakete damit bestreichen.

Schritt 4

Den Fleischkäse im Teig im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während etwa 15 Minuten goldbraun backen. Heiss servieren.