Fricktaler Schinkenpastete

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6-8 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fricktaler Schinkenpastete zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 443 kKalorien
  • 1853 kJoule
  • 23g Kohlenhydrate
  • 20g Eiweiss
  • 29g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2008, S. 39

Zubereitung

Schritt 1

Eine mittlere Cakeform von 20 cm Länge mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 2

Die Schinkentranchen in kleine Vierecke schneiden. Gruyère entrinden und fein reiben. Petersilie fein hacken. Alles in eine Schüssel geben.

Schritt 3

Mehl und Backpulver beifügen und alles gut mischen.

Schritt 4

Eier, Doppelrahm und Senf sehr gut verrühren, dann mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Butter schmelzen und beifügen. Die Masse gut unter die Schinkenmischung rühren. Den Teig in die vorbereitete Cakeform füllen.

Schritt 5

Die Pastete im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 60 Minuten backen. Herausnehmen und in der Form abkühlen lassen.

Schritt 6

Zum Servieren die Pastete aus der Form nehmen, in Tranchen schneiden und lauwarm oder ausgekühlt mit Salat servieren.