Fruchtsalat mit Limettensirup und Zitronenverbene

Limmette und Zitronenverbene sorgen für Frische in diesem leichten Sommerdessert.

Fruchtsalat mit Limettensirup und Zitronenverbene
Fertig in 25 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fruchtsalat mit Limettensirup und Zitronenverbene zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren, den Sirup aber in der gesamten Menge zubereiten. Den Rest in ein Einmachglas füllen, verschliessen und kühl stellen. Er ist 3−4 Wochen haltbar.

Nährwert

Pro Portion
  • 275 kKalorien
  • 1150 kJoule
  • 2g Eiweiss
  • 9g Fett
  • 40g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 08 | 2020, S. 63

Zubereitung

Schritt 1

Die Schale der Limetten fein abreiben, den Saft auspressen und beides in eine Pfanne geben. Wasser und Zucker beifügen, aufkochen und den Sirup 10 Minuten lebhaft kochen lassen. Dann abkühlen lassen.

Schritt 2

Die Aprikosen halbieren, den Stein entfernen und die Hälften in Schnitze schneiden. Die Beeren erlesen und wenn nötig ganz kurz kalt überbrausen. Die Zitronenverbene grob hacken. Alles in eine Schüssel geben, den Limettensirup dazugiessen und alles sorgfältig mischen. Kurz ziehen lassen.

Schritt 3

Die Crème fraîche mit der Vanille und dem Puderzucker verrühren.

Schritt 4

Den Fruchtsalat in kleine Schalen oder Gläser füllen. Jeweils mit 1 Klecks Crème fraîche garnieren und servieren.