Fusilli an Zucchetti-Erbsen-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Fusilli an Zucchetti-Erbsen-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 521 kKalorien
  • 2179 kJoule
  • 81g Kohlenhydrate
  • 15g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2010, S. 38

Zubereitung

Schritt 1

Die Stielansätze der Zucchetti entfernen. Die Früchte ungeschält an einer Bircherraffel fein reiben. Die Zucchettimasse leicht salzen und 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2

Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Den Peperoncino halbieren, entkernen und fein hacken. Minze und Petersilie ebenfalls fein hacken.

Schritt 3

Reichlich Salzwasser aufkochen. Die Fusilli hineingeben und bissfest garen.

Schritt 4

Inzwischen in einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Peperoncino darin glasig dünsten. Dann die Zucchetti und die Bouillon beifügen und alles etwa 5 Minuten kochen lassen. Zuletzt die Erbsen sowie die Kräuter beifügen und nochmals kurz kochen lassen. Die Gemüsesauce mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Die Fusilli abschütten, gut abtropfen lassen und sofort mit der Sauce mischen. Die Pasta in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und sofort servieren.