Gebackener Fenchelsalat mit Mozzarella

Büffelmozzarella, Cherrytomaten und gebackener Fenchel: Die drei Zutaten für einen würzigen, sommerlichen Salat.

  • Gebackener Fenchelsalat mit Mozzarella
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebackener Fenchelsalat mit Mozzarella zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 3 Fenchelknollen
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zum Fertigstellen
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Baguette.

Zum nächsten Flimmerküche-Rezept

Nährwert

Pro Portion
  • 385 kKalorien
  • 1610 kJoule
  • 8g Kohlenhydrate
  • 17g Eiweiss
  • 30g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2010, S. 12

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Das Ofenblech mit Backpapier belegen.

Schritt 2

Den Fenchel mitsamt Strunk quer in dünne Scheiben schneiden, dabei schönes Grün beiseitelegen. Den Fenchel auf das vorbereitete Blech legen, grosszügig mit Olivenöl bestreichen und leicht mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 3

Den Fenchel im 200 Grad heissen Ofen in der Mitte je nach Dicke der Scheiben 15–20 Minuten backen.

Schritt 4

Die beiden Essigsorten, die Bouillon, Salz, Pfeffer und Olivenöl mit dem Schwingbesen zu einer Sauce rühren. Das Fenchelgrün oder ersatzweise das Basilikum fein hacken. Zur Sauce geben.

Schritt 5

Den Mozzarella der Länge nach halbieren, dann die Hälften in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten der Länge nach halbieren.

Schritt 6

Mozzarella- und Fenchelscheiben abwechselnd ziegelartig auf einer Platte anrichten. Die Tomaten darum herum verteilen. Alles mit der Sauce beträufeln und nach Belieben mit etwas Fleur de Sel oder grob gemahlenem Himalayasalz bestreuen.