Gebratene Ananas mit Rosmarin

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratene Ananas mit Rosmarin zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Ananas frisch
  • 80 g Zucker
  • 1 Teelöffel Limonensaft
  • 1 Stück Rosmarinzweig gross
  • 25 g Butter
  • 4 Esslöffel Rum
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: 1 Baby-Ananas verwenden; restliche Zutaten halbieren. 1 Person: 1/2 Baby-Ananas, 25 g Zucker, 1/2 Teelöffel Zitronensaft, einige Rosmarinnadeln, 1 Esslöffel Butter und 1-2 Esslöffel Rum verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 226 kKalorien
  • 945 kJoule
  • 36g Kohlenhydrate
  • 1g Eiweiss
  • 5g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2003, S. 43

Zubereitung

Schritt 1

Den Schopf und den Boden der Ananas wegschneiden. Dann die Frucht auf einen Teller setzen und die Schale von oben nach unten abschneiden. Bleiben "Warzen" im Fruchtfleisch zurück, diese mit einem Messerchen herausschneiden. Die Ananas in Scheiben schneiden und den harten Mittelstrunk herauslösen.

Schritt 2

Zucker und Limonensaft in eine beschichtete Bratpfanne geben und auf mittlerem Feuer zu hellbraunem Caramel schmelzen.

Schritt 3

Inzwischen die Rosmarinnadeln vom Zweig strupfen. Mit der Butter zum Caramel geben und verrühren. Die Ananasscheiben hineinlegen und kurz beidseitig braten. Nach dem Wenden mit dem Rum beträufeln. Heiss und nach Belieben mit 1 Kugel Vanilleglace servieren.