Gebratene Ananas mit Rumglace

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratene Ananas mit Rumglace zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Teelöffel Kaffeepulver-Instant gehäuft
  • 3 Stück Eigelb
  • 75 g Zucker
  • 50 g Marzipan ungefärbt
  • 2 1/2 dl Milch
  • 2 1/2 dl Doppelrahm
  • 1/4 dl Rum weiss
  • 1 Stück Ananas mittelgross, reif
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 1/2 dl Ananassaft
  • 1 Esslöffel Rohrzucker
  • 1 dl Rum weiss
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Gleich die doppelte Menge Glace herstellen, sie bleibt 1-2 Monate frisch. 1 Baby-Ananas verwenden, restliche Zutaten halbieren. 1 Person: 1 Baby-Ananas kaufen, restliche Frucht anderweitig verwenden. Restliche Zutaten vierteln und mit 1 Kugel Fertig-Vanille- oder Nussglace anrichten.

Nährwert

Pro Portion
  • 775 kKalorien
  • 3242 kJoule
  • 63g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 43g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2002, S. 76

Zubereitung

Schritt 1

Für die Glace Eigelb und Zucker zu einer cremigen Masse verrühren.

Schritt 2

Den Marzipan klein würfeln. In die Milch geben, diese erwärmen und den Marzipan darin auflösen. Die Milch unter Rühren in die Eicreme rühren. Zurück in die Pfanne giessen und bis kurz vor den Siedepunkt bringen. Dann sofort in eine Schüssel giessen und auskühlen lassen.

Schritt 3

Den Doppelrahm und den weissen Rum in die ausgekühlte Creme rühren, dann diese in eine kalt ausgespülte Form von etwa 1 Liter Inhalt giessen. Mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.

Schritt 4

Die Ananas grosszügig schälen und das Fruchtfleisch in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Das zähe Mittelstück mit einem runden Förmchen ausstechen oder ausschneiden.

Schritt 5

Kurz vor dem Servieren in einer Bratpfanne die Butter schmelzen. Die Ananasscheiben darin beidseitig etwa 1 Minute hellbraun braten und auf Teller anrichten.

Schritt 6

Den Bratensatz mit Ananassaft auflösen. Zucker und Kaffeepulver beifügen und die Sauce auf mittlerem Feuer sirupartig einkochen lassen.

Schritt 7

Aus der Rumglace Kugeln ausstechen und auf die Ananasscheiben setzen. Mit warmer Sauce umgiessen und sofort servieren.