Gebratene Mandel-Aprikosen

Fertig in 15 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratene Mandel-Aprikosen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 350 kKalorien
  • 1464 kJoule
  • 25g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 26g Fett
  • 10 ProPoints
Erschienen in
  • 7-8 | 2011, S. 53

Zubereitung

Schritt 1

In einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe die Mandelblättchen leicht rösten. Beiseitestellen.

Schritt 2

Die Aprikosen waschen, halbieren und die Steine entfernen.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Aprikosenhälften darin auf jeder Seite 1 Minute anbraten. Dann den Honig darüber träufeln und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten im eigenen Saft dünsten.

Schritt 4

Inzwischen die Crème fraîche verrühren.

Schritt 5

Die heissen Aprikosen mit dem entstandenen Jus in tiefen Tellern anrichten, je etwas Crème fraîche dazugeben und alles mit dem Mandelblättchen bestreuen. Sofort servieren.

Sommer pur: Optimal reife Aprikosen werden in Butter mit etwas Honig im eigenen Saft gedünstet – mehr Zeit und Arbeit braucht es für dieses einfache und dennoch raffinierte Dessert nicht. Am besten schmeckt es frisch zubereitet, also noch warm. Anstelle von Crème fraîche kann man auch eine Kugel Glace oder Sorbet dazu servieren.