Gebratener Fenchel mit Fenchelsalami

Hier gibt’s gleich doppelt Fenchel. Aber auch Fenchel-Gegner sollten diese Kombination probieren, sie ist durchaus überzeugend.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 10–12 Portionen für ein Buffet - Für 5–6 Personen als Vorspeise

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratener Fenchel mit Fenchelsalami zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Vorbereiten

Der Fenchel kann bis und mit Punkt 3 ½ Tag im Voraus zubereitet werden. Nach dem Abkühlen zugedeckt mit Klarsichtfolie bei Zimmertemperatur aufbewahren.

Nährwert

Pro Portion
  • 103 kKalorien
  • 430 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 9g Fett
  • 3 ProPoints
Erschienen in
  • 12 | 2011, S. 36

Zubereitung

Schritt 1

Schönes Fenchelgrün abschneiden, fein hacken und zugedeckt beiseitestellen. Die Fenchelstiele entfernen. Am Strunk nur eine ganz dünne Scheibe abschneiden. Der Fenchel muss unbedingt zusammenhalten, wenn man ihn nun der Länge nach in etwa ½ cm dicke Scheiben schneidet.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne Salzwasser aufkochen. Die Fenchelscheiben darin 5 Minuten blanchieren. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf ein Küchentuch geben. Mit Küchenpapier trockentupfen.

Schritt 3

In einer grossen Bratpfanne oder in einem Wok das Olivenöl kräftig erhitzen. Die Fenchelscheiben beifügen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei weiterhin starker Hitze goldbraun braten. Am Schluss die Salbeiblättchen beifügen und alles mit dem Balsamicoessig beträufeln. Alles noch gut 1 Minute braten lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.

Schritt 4

Den Fenchel auf einer Platte anrichten und mit dem Fenchelkraut bestreuen. Die Salamischeiben dekorativ dazulegen.

Finocchiata oder Finocchiona nennt sich diese toskanische Salamiart, die zu den typischen Antipasto-Zutaten gehört. Ihren Namen verdankt sie dem wilden Fenchel (finocchio), mit dessen Samen die Wurst traditionell gewürzt wird. Fenchelsalami ist bei uns in italienischen Spezialgeschäften oder Lebensmittelgeschäften mit grosser Wurstauswahl erhältlich. Ersetzt werden kann sie selbstverständlich durch jede andere Salami.