Gebratenes provenzalisches Sandwich

Ein Merkmal der provenzalischen Sandwiches ist, dass sie im Gegensatz zu den französischen Broten nicht mit Baguette zubereitet werden, sondern mit dünn geschnittenem Weissbrot, welches nach dem Füllen in Olivenöl gebraten wird.

Gebratenes provenzalisches Sandwich
Fertig in 15 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 2 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gebratenes provenzalisches Sandwich zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 4 grosse Scheiben Weissbrot, eher dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel Tapenade (schwarze Olivenpaste)
  • 4 geröstete Peperonihälften oder -viertel, je nach Grösse, siehe Einleitung
  • 2 kleine Ziegenfrischkäse, z.B. Le Petit Chevrier, je ca. 80 g
  • 3 Esslöffel Olivenöl
Einkaufsliste senden

Ein Merkmal der provenzalischen Sandwiches ist, dass sie im Gegensatz zu den französischen Broten nicht mit Baguette zubereitet werden, sondern mit dünn geschnittenem Weissbrot, welches nach dem Füllen in Olivenöl gebraten wird. In der Provence sind geröstete Peperoni überall auf den Wochenmärkten erhältlich, bei uns beim Italiener oder bei Grossverteilern in Öl eingelegt im Glas. Das Gleiche gilt für die Tapenade, einer Paste von schwarzen Oliven.

Nährwert

Pro Portion
  • 532 kKalorien
  • 2225 kJoule
  • 22g Eiweiss
  • 39g Fett
  • 22g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 04 | 2021, S. 65

Zubereitung

Schritt 1

Zwei Brotscheiben auf der einen Seite mit der Tapenade bestreichen und mit den Peperoni belegen. Die restlichen beiden Brotscheiben dick mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und mit dieser Seite nach unten auf die Peperoni-TapenadeBrote legen.

Schritt 2

Die Hälfte des Olivenöls in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Die Sandwiches hineinlegen und langsam braten, bis sie goldbraun angeröstet sind, dabei mit der Rückseite eines Spachtels sorgfältig flach drücken. Dann die Sandwiches wenden, das restliche Öl beifügen und unter Anheben der Brote darunterlaufen lassen. Die Sandwiches auf der zweiten Seite ebenfalls langsam bräunen lassen. Auf vorgewärmten Tellern anrichten, halbieren und heiss servieren.