Gefrorene Mousse mit flambierten Kirschen

Gefrorene Mousse mit flambierten Kirschen
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefrorene Mousse mit flambierten Kirschen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 300 kKalorien
  • 1255 kJoule
  • 16g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 20g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2010, S. 86

Zubereitung

Schritt 1

In einer Schüssel über einem Wasserbad die Schokolade und den Zimt schmelzen.

Schritt 2

Den Rahm steif schlagen.

Schritt 3

Die Eiweiss mit dem Salz steif schlagen, dann den Zucker beifügen und so lange weiterschlagen, bis ein glänzender, fester Eischnee entstanden ist.

Schritt 4

Die Eigelb unter die noch warme Schokolade rühren. Anschliessend zuerst den Rahm, dann das Eiweiss unterheben. Die Masse in 4 Portionenförmchen füllen und im Tiefkühler mindestens 3 Stunden gefrieren lassen.

Schritt 5

Die Kirschen in ein Sieb abgiessen und den Saft auffangen. In einer Pfanne den Saft mit dem Rotwein auf 1 dl einkochen lassen. Beiseitestellen.

Schritt 6

Vor dem Servieren die Mousse im Kühlschrank 20–30 Minuten antauen lassen. Dann aus der Form lösen und auf Tellern anrichten.

Schritt 7

Die Kirschen zum eingekochten Saft geben und alles aufkochen. Den Kirsch beifügen und anzünden. Sofort mit der Mousse anrichten und servieren.