Gefüllte Avocado

Gefüllte Avocado
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4–6 Personen als Vorspeise oder kleines Essen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Avocado zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Zum Anrichten
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 259 kKalorien
  • 1083 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 10g Eiweiss
  • 22g Fett
  • 7 ProPoints
Erschienen in
  • 12 | 2010, S. 11

Zubereitung

Schritt 1

In einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe die Pinienkerne golden rösten. Dann grob hacken.

Schritt 2

Den Doppelrahmfrischkäse in eine Schüssel geben. Die Pinienkerne untermischen.

Schritt 3

Die Avocados in der Schale der Länge nach halbieren und den Stein sorgfältig herausnehmen. Mit einem Teelöffel aus jeder Hälfte etwas Fruchtfleisch auslösen, damit die Höhlungen zum Füllen grösser werden. Diese und die Schnittflächen sofort mit Zitronensaft bepinseln. Das ausgelöste Avocadofleisch klein würfeln und mit dem restlichen Zitronensaft mischen. Zum Doppelrahmfrischkäse geben und die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen. In die Höhlungen der Avocadohälften streichen, diese wieder zusammensetzen und bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 4

Die Cherrytomaten je nach Grösse vierteln oder sechsteln.

Schritt 5

Essig, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einer Sauce rühren. Die Tomaten untermischen.

Schritt 6

Die Kresse kurz waschen und auf Küchenpapier oder in der Salatschleuder gut abtropfen lassen. Auf 4 Tellern verteilen.

Schritt 7

Die Avocados aus dem Kühlschrank nehmen, die Hälften wieder voneinander lösen, mit einem scharfen Messer der Länge nach in Schnitze schneiden und vorsichtig die Schale ablösen. Auf dem Kressebett anrichten. Alles mit der Tomatenvinaigrette beträufeln. Die Teller mit dem Bündnerfleisch garnieren.