Gefüllte Hacksteaks auf Knoblauchbrot mit Salat

Bei diesen Hacksteaks müssen Sie keine Angst haben, dass sie austrocknen. Die Füllung sorgt für ein cremiges Inneres.

Gefüllte Hacksteaks auf Knoblauchbrot mit Salat
Fertig in 30 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Hacksteaks auf Knoblauchbrot mit Salat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Rindfleisch gehackt
  • 1 Teelöffel Senf scharf, gehäuft
  • 1 Eigelb
  • 1/2 Teelöffel Paprika edelsüss
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Zwiebel klein
  • 50 g Mascarpone-Gorgonzola
  • 1/2 Köpfe Friséesalat
  • 1 Esslöffel Weissweinessig
  • 1 Esslöffel Balsamicoessig
  • 1 Esslöffel Gemüsebouillon
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Scheiben Weissbrot
  • 20 g Knoblauchbutter
  • 1 Esslöffel Bratbutter
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 922 kKalorien
  • 3857 kJoule
  • 56g Kohlenhydrate
  • 46g Eiweiss
  • 55g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2012, S. 63

Zubereitung

Schritt 1

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Senf, Eigelb, Paprika, Salz und Pfeffer beifügen. Die Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Ebenfalls zum Fleisch geben. Alles gründlich mischen.

Schritt 2

Die Fleischmasse in 8 gleichmässige Portionen teilen. Diese zwischen 2 Klarsichtfolien- oder Backpapierstücken zu gleichmässigen Rondellen von etwa 6 cm Durchmesser drücken. Auf 4 Fleischrondellen je ein Viertel des Mascarpone-Gorgonzolas verteilen. Mit den restlichen Rondellen decken und andrücken.

Schritt 3

3 Den Friséesalat rüsten und in mundgerechte Stücke zupfen. Die beiden Essigsorten, Bouillon, etwas Salz und Pfeffer sowie das Öl zu einer Sauce rühren.

Schritt 4

Den Backofengrill auf 230 Grad vorheizen.

Schritt 5

Die Brotscheiben mit Knoblauchbutter bestreichen und auf ein Blech legen.

Schritt 6

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Hacksteaks darin beidseitig zuerst auf mittlerem, dann auf eher kleinerem Feuer etwa 8 Minuten braten.

Schritt 7

Gegen Ende der Bratzeit die Knoblauchbrote im 230 Grad heissen Ofen im oberen Drittel unter dem Grill kurz leicht toasten. Auf Teller geben. Die Hacksteaks daraufsetzen. Den Salat mit der Sauce mischen und um die Steaks herum anrichten.

Die Hacksteaks sind gefüllt mit etwas Mascarpone-Gorgonzola, was ihnen ein besonders würziges Aroma verleiht. Anstelle des cremigen Blauschimmelkäses kann man auch einen Doppelrahmfrischkäse mit Pfeffer oder Kräutern verwenden.