Gefüllte Kartoffeln mit Blumenkohl und Dörrtomaten

Für dieses Gericht werden Kartoffeln zum Füllen ungeschält waagrecht halbiert und mit einem Kugelausstecher bis auf einen Rand ausgehöhlt. Gefüllt werden sie dann mit fein gehackten Blumenkohlröschen.

Gefüllte Kartoffeln mit Blumenkohl und Dörrtomaten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Kartoffeln mit Blumenkohl und Dörrtomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

Einkaufsliste senden
FÜR DEN KLEINHAUSHALT

2 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 290 kKalorien
  • 1213 kJoule
  • 8g Eiweiss
  • 11g Fett
  • 38g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 03 | 2021, S. 50

Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln ungeschält waagrecht halbieren. Mit einem Kugelausstecher die Kartoffelhälften so aushöhlen, dass etwa ein Rand von gut 1 cm stehen bleibt. Das Kartoffelinnere beiseitelegen. Die Kartoffelhälften auf der abgerundeten unteren Seite leicht flach anschneiden, damit sie einen guten Stand haben. Die Kartoffelhälften in einem Siebeinsatz im Steamer oder in einer weiten Pfanne in etwa 2 cm hoch Salzwasser 20–25 Minuten knapp weich vorgaren.

Schritt 2

Inzwischen den Blumenkohl in grobe Stücke teilen. Zusammen mit dem beiseitegelegten Kartoffelinneren im Cutter oder von Hand mit einem grossen Messer fein hacken, aber nicht pürieren! In eine Schüssel geben.

Schritt 3

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und hacken. Beides in der ersten Portion Olivenöl (1) glasig andünsten. Zur gehackten Blumenkohl-Kartoffel-Mischung geben.

Schritt 4

Die Petersilie hacken, ebenso die Dörrtomaten und die Kapern. Zum Blumenkohl geben, mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 6

Die vorgegarten Kartoffelhälften in eine grosse Gratinschale geben. Die Blumenkohlmasse bergartig in die Kartoffeln füllen und diese mit der Bouillon umgiessen. Die Kartoffelhälften mit der zweiten Portion Olivenöl (2) beträufeln.

Schritt 7

Die gefüllten Kartoffeln im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille mit Umluft 40–45 Minuten goldbraun backen.

Schritt 8

Den Joghurt mit dem Kurkumapulver glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Separat zu den gefüllten Kartoffeln servieren.