Gefüllte Kohlrabi mit Feta

Kohlrabi als eher milde Gemüsesorte verträgt sehr gut eine kräftige Füllung.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Kohlrabi mit Feta zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Salzkartoffeln oder Pilaw-Reis.

Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, für die Füllung 1 Eigelb verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 18g Eiweiss
  • 20g Fett
  • 13g Kohlenhydrate
  • 315g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2016, S. 41

Zubereitung

Schritt 1

In einer Pfanne etwa 1 Liter Wasser aufkochen.

Schritt 2

Die Kohlrabi rüsten, zarte Blätter beiseitelegen. Die ganzen Kohlrabi in das kochende Wasser geben und dieses salzen. Die Kohlrabi zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten vorkochen.

Schritt 3

Inzwischen den Spinat waschen und in eine Schüssel geben. In einer zweiten Pfanne reichlich Wasser aufkochen und über den Spinat giessen. Unter gelegentlichem Umrühren den Spinat zusammenfallen lassen. In ein Sieb abschütten, kurz kalt abschrecken, dann sehr gut ausdrücken. Den Spinat fein hacken.

Schritt 4

Die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün fein hacken.

Schritt 5

In einer Schüssel den Feta mit einer Gabel fein zerdrücken. Die Schale von ¼ Zitrone dünn dazureiben. Die Chiliflocken und das Ei beifügen und alles sehr gut verrühren. Dann den Spinat und die Frühlingszwiebeln dazugeben, alles mit Salz würzen und gründlich mischen.

Schritt 6

1 dl Kochwasser von den Kohlrabi abmessen und beiseitestellen. Die Kohlrabi vorsichtig abgiessen und kalt abschrecken. Dann mit einem Kugelausstecher bis auf einen etwa 1 cm dicken Rand aushöhlen, das ausgelöste Innere aufbewahren. Die Kohlrabi nebeneinander in eine Gratinform setzen. Bergartig mit der Spinat-Feta- Masse füllen.

Schritt 7

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 8

Das ausgelöste Innere der Kohlrabi in kleine Würfel schneiden. Das beiseitegelegte Kohlrabigrün fein hacken. Beides mit dem Rahm und dem beiseitegestellten Kohlrabikochwasser verrühren, mit Salz abschmecken und neben den Kohlrabi in der Form verteilen.

Schritt 9

Die gefüllten Kohlrabi im 200 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille etwa 25 Minuten überbacken.

Anstelle von Feta kann auch ein Blauschimmelkäse mit ausgeprägtem Aroma verwendet werden. Diesen in kleine Würfel schneiden und mit dem Spinat und den übrigen Zutaten mischen.