Gefüllte Schweinskoteletts nach Metzgerart

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Schweinskoteletts nach Metzgerart zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch für den Jus 1 dl Weisswein verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für den Jus 1/2 dl Weisswein verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 570 kKalorien
  • 2384 kJoule
  • 2g Kohlenhydrate
  • 44g Eiweiss
  • 40g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2005, S. 34

Zubereitung

Schritt 1

In die Koteletts eine tiefe Tasche zum Füllen einschneiden (evtl. vom Metzger machen lassen).

Schritt 2

Das Wurstbrät aus der Haut in eine Schüssel drücken. Den Schinken fein hacken und beifügen. Petersilie und Majoran ebenfalls hacken. Mit dem Eigelb und dem Madeira oder Portwein dazugeben. Alles gründlich mischen. Die Masse in die Koteletts füllen und diese mit Holzstäbchen verschliessen.

Schritt 3

Unmittelbar vor der Zubereitung die Koteletts beidseitig mit Senf bestreichen und mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 4

In einer Bratpfanne die Bratbutter kräftig erhitzen. Die Koteletts in die Pfanne geben, die Hitze reduzieren und das Fleisch auf beiden Seiten während insgesamt 10-12 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.

Schritt 5

Den Bratensatz mit dem Weisswein auflösen und auf grossem Feuer zur Hälfte einkochen lassen. Die Butter beifügen und in den Jus einziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Jus über die Koteletts träufeln.