Gefüllter Tofu aus der Folie mit Spinatsalat

Ein etwas anderes Sandwich vom Grill, dass aber nicht minder gut schmeckt.

Fertig in 35 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllter Tofu aus der Folie mit Spinatsalat zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Tofu:
Salat:
Einkaufsliste senden
Wenn es weniger/mehr Gäste sind

Die Zutaten entsprechend halbieren oder vervielfachen.

Getränke Tipp

Obwohl leicht und vegetarisch, sind die Tofupäckli doch kräftig im Geschmack. Sie brauchen also einen nicht allzu leichten Rotwein als Partner. Dann ist da aber noch der Salatspinat, der starke grüne Noten ins Spiel bringt. Die Lösung heisst: Cabernet Franc. Durch diesen mittelkräftigen Rotwein von der Loire zieht sich eine grüne Ader, die perfekt zu diesem Gericht passt.

Nährwert

Pro Portion
  • 283 kKalorien
  • 1184 kJoule
  • 17g Eiweiss
  • 19g Fett
  • 9g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 05 | 2016, S. 50

Zubereitung

Schritt 1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Peperoncino entkernen und ebenfalls fein hacken. Die Pilze rüsten und würfeln.

Schritt 2

In einer weiten Pfanne das Öl erhitzen. Zwiebel und Peperoncino darin kurz andünsten. Dann die Pilze beifügen und so lange auf kräftigem Feuer eher braten als dünsten, bis allfällige Flüssigkeit der Pilze vollständig verdampft ist.

Schritt 3

Inzwischen die Cherrytomaten vierteln. Die Petersilie fein hacken.

Schritt 4

Wenn die Pilze trocken gebraten sind, die Cherrytomaten, die Petersilie die Sojasauce und das Ketchup beifügen und gut einkochen lassen. Die Mandeln beifügen und alles auf einen Teller geben, mit Salz und Pfeffer würzen und auskühlen lassen.

Schritt 5

Jedes Backpapier halbieren. 8 Stück Küchenschnur von 10 cm Länge zuschneiden und mit Wasser anfeuchten, damit sie auf dem Grill nicht zu brennen beginnen.

Schritt 6

Beide Tofu einmal halbieren, sodass man 4 Stücke erhält, dann diese jeweils waagrecht halbieren. Auf 4 Tofustücke die Pilzmasse verteilen. Mit den restlichen Stücken decken, sodass eine Art Tofusandwich entsteht. Jedes Tofusandwich in ein Backpapier wickeln und die Enden mit der feuchten Küchenschnur binden.

Schritt 7

Die Tofupakete auf dem Grill bei etwa 180 Grad zugedeckt 10 Minuten backen, währenddessen einmal wenden. Achtung: Der Grill darf nicht zu heiss werden, ansonsten beginnt das Backpapier zu brennen; eventuell die Pakete am Rand platzieren, wo es weniger heiss ist.

Schritt 8

Inzwischen den Salatspinat waschen und gut abtropfen lassen.

Schritt 9

In einer Schüssel die Sojasauce, den Senf und das Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 10

Unmittelbar vor dem Servieren den Salatspinat mit der Sauce mischen. Den Tofu aus der Folie wickeln und mit dem Salat auf Tellern anrichten.

Anstelle von Tofu kann man auch Haloumi verwenden. Weil der griechische Grillkäse aber sehr salzig ist, sollte man ihn vor der Verwendung etwa ½ Stunde in kaltes Wasser legen und dieses mehrmals wechseln.