Gefüllte Tomaten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Tomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Füllung
Zum Füllen
  • 8 Zweigtomaten gross
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 388 kKalorien
  • 1623 kJoule
  • 17g Kohlenhydrate
  • 14g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 09 | 2009, S. 9

Zubereitung

Schritt 1

Für die Füllung die Kartoffeln schälen und in kleinste Würfelchen schneiden.

Schritt 2

In einer beschichteten Bratpfanne 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Die Kartoffelwürfelchen hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen und langsam goldbraun braten.

Schritt 3

Inzwischen reichlich Wasser aufkochen. Die Tomaten kurz hineingeben, abschütten und kalt abschrecken. Dann die Tomaten häuten, waagrecht halbieren, entkernen und klein würfeln. In eine Schüssel geben.

Schritt 4

Die Knoblauchzehen schälen und zu den Tomaten pressen. Die Basilikumblätter fein hacken. Den Rohessspeck in dünne Streifchen, dann diese in kleine Stücke schneiden. Den Käse entrinden und sehr klein würfeln. Alle diese Zutaten mit dem restlichen Olivenöl (4 Esslöffel) beifügen und die Masse mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 5

Zum Füllen von den Tomaten einen Deckel abschneiden und beiseitelegen. Dann Kerne und Scheidewände im Innern der Tomaten mit einem Kugelausstecher oder scharfkantigen Löffel auslösen. Die Tomaten in eine leicht geölte Gratinform setzen und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Bergartig mit der Tomatenmasse füllen. Die Deckel wieder aufsetzen.

Schritt 6

Die Tomaten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 35–40 Minuten backen. Nach Belieben eine Joghurtsauce, die herzhaft mit edelsüssem Paprika gewürzt ist, dazu servieren.