Gefüllte Tomaten mit Zucchetti und Ricotta

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefüllte Tomaten mit Zucchetti und Ricotta zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 150 g Ricotta
  • 1 Stück Zucchetti mittelgross
  • 8 Stück Tomaten gross, fest
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
  • 1 Stück Zwiebel klein
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Butter
  • 100 g Mascarpone
  • 3 Stück Eigelb
  • 50 g Parmesan gerieben, oder Sbrinz
  • 1 Bund Basilikum
  • 3 Stück Eiweiss
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, für die Füllung jedoch 2 Eigelb und 1 Eiweiss verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, für die Füllung jedoch 40 g Ricotta, 15 g geriebenen Käse, 1 Eigelb und 1 Eiweiss verwenden.

Dazu passt

Gedünsteter Spinat, Bouillonreis, feine Nudeln oder Salzkartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 337 kKalorien
  • 1410 kJoule
  • 11g Kohlenhydrate
  • 17g Eiweiss
  • 24g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2005, S. 14

Zubereitung

Schritt 1

Die Tomaten quer halbieren und Kerne sowie Scheidewände entfernen. Die Höhlungen mit Salz und Pfeffer würzen und die Tomaten zum Abtropfen mit der Schnittfläche nach unten auf ein Kuchengitter setzen.

Schritt 2

Inzwischen den Zucchetto ungeschält fein reiben. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Alles in der Butter dünsten, dabei den Saft des Zucchetto einkochen lassen. Am Schluss mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

Schritt 3

In einer Schüssel Ricotta, Mascarpone, Eigelb und Käse gut mischen. Das Basilikum fein hacken und unter die Zucchettomasse rühren. Die Eiweiss steif schlagen und unterziehen.

Schritt 4

Die Masse in die Tomatenhälften füllen und diese in eine gut ausgebutterte Gratinform setzen.

Schritt 5

Die Tomaten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen. Heiss servieren.