Gefülltes Schweinskotelett mit Zitronen-Rahmsauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gefülltes Schweinskotelett mit Zitronen-Rahmsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 636 kKalorien
  • 2661 kJoule
  • 4g Kohlenhydrate
  • 32g Eiweiss
  • 52g Fett
Erschienen in
  • 04 | 2008, S. 49

Zubereitung

Schritt 1

In die Koteletts je eine Tasche einschneiden (evtl. vom Metzger machen lassen).

Schritt 2

Für die Füllung die Artischocken abtropfen lassen. Artischocken und Oliven grob hacken. Den Feta dazubröseln. Petersilien- und Oreganoblättchen von den Stielen zupfen, hacken und je ½ davon zur Füllung geben. Die Schale der Zitrone fein dazureiben. Die Füllung mit Salz und Pfeffer würzen und in die Koteletts füllen. Die Öffnungen evtl. mit Zahnstochern verschliessen.

Schritt 3

Die abgeriebene Zitrone filetieren, d. h. die Schale mitsamt weisser Haut wegschneiden und die Schnitze aus den Trennhäuten lösen. Den Saft der zurückbleibenden Trennhäute gut auspressen und für die Sauce beiseitestellen.

Schritt 4

Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Koteletts bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 5 Minuten braten, dann herausnehmen und zugedeckt warm stellen.

Schritt 5

Den Bratensatz mit Weisswein, Hühnerbouillon und dem beiseitegestellten Zitronensaft ablöschen. Die Flüssigkeit auf 1 dl einkochen lassen. Restliche Kräuter sowie den Rahm dazugeben und die Sauce lebhaft kochen lassen, bis sie leicht cremig bindet.

Schritt 6

Die Zitronenfilets in die Sauce legen und zugedeckt nur noch gut heiss werden lassen. Die Koteletts auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Sauce um- und übergiessen und mit den Zitronenfilets garnieren.