Gelberbsen mit Lauch an Thymianrahm

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gelberbsen mit Lauch an Thymianrahm zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 300 g Gelberbsen geschält
  • 3 Stangen Lauch gross
  • 1 Stück Zwiebel mittelgross
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 6 Zweige Thymian oder 0.5 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 dl Weisswein oder Noilly Prat
  • 2 dl Rahm
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Der Aufwand lohnt sich nicht.

Nährwert

Pro Portion
  • 480 kKalorien
  • 2008 kJoule
  • 43g Kohlenhydrate
  • 20g Eiweiss
  • 22g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2004, S. 14

Zubereitung

Schritt 1

Die Gelberbsen nach Belieben 2-3 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Abschütten und kalt spülen.

Schritt 2

Die Erbsen in eine Pfanne geben, gut mit Wasser bedecken und zugedeckt auf kleinem Feuer in 45-60 Minuten knapp weich kochen. Abschütten.

Schritt 3

Den Lauch rüsten und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Thymianblättchen von den Zweigen zupfen.

Schritt 4

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Den Lauch beifügen und unter Wenden kurz mitdünsten. Dann Noilly Prat oder Weisswein dazugiessen und leicht einkochen lassen.

Schritt 5

Die Gelberbsen, den Rahm und Thymian beifügen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt auf kleinstem Feuer noch etwa 15 Minuten kochen lassen.