Gemüse in Kokosmilch

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gemüse in Kokosmilch zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 1 Stück Blumenkohl klein
  • 1 Büchse Bambussprossen klein
  • 100 g Sojabohnensprossen
  • 1 Stück Schalotte
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Zucchetti
  • 1 Esslöffel Sojasauce süss, (Kecap manis)
  • 1/2 Teelöffel Sambal Oelek
  • Salz aus der Mühle
  • 2 Stück Rüebli
  • 2 Esslöffel Oel
  • 4 dl Kokosmilch
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Teelöffel Terasi (Garnelenpaste)
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 230 kKalorien
  • 962 kJoule
  • 11g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 17g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2006, S. 47

Zubereitung

Schritt 1

Den Zucchetto vom Stielansatz befreien, ungeschält der Länge nach halbieren, dann in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl rüsten und in Röschen teilen. Die Rüebli schälen und würfeln. Frühlingszwiebeln rüsten, in etwa 5 cm lange Stücke und diese in Längsstreifen schneiden. Die Sojabohnen- und Bambussprossen gründlich kalt abspülen.

Schritt 2

Die Schalotte schälen und sehr fein hacken. Den Knoblauch schälen und durchpressen. Alles mit der zerdrückten Garnelenpaste, dem Sambal Oelek und etwas Salz zu einer dicken Paste mischen.

Schritt 3

In einem Wok oder in einer Bratpfanne das Öl erhitzen und die Paste bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren 2–3 Minuten andünsten. Dann mit der Kokosmilch ablöschen. Das Gemüse beifügen und dieses 10–15 Minuten kochen, bis alle Zutaten weich sind. Mit Salz und Sojasauce abschmecken.