Geröstete Blumenkohlsuppe mit Basilikum und Zitrone
Geröstete Blumenkohlsuppe mit Basilikum und Zitrone
Geröstete Blumenkohlsuppe mit Basilikum und Zitrone
Eigenschaften
Glutenfrei
Zeitaufwand
Koch-/Backzeit
35 min
Vorbereitungszeit
10 min

ZUBEREITUNG

1
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Vom Blumenkohl den Strunk grosszügig entfernen und das Gemüse in Scheiben schneiden. In einer Schüssel mit der ersten Portion Olivenöl (1) beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und den Blumenkohl gut mischen. Dann auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und in der Mitte des heissen Ofens etwa 20 Minuten leicht rösten.
3
Inzwischen Schalotten und Knoblauch schälen und hacken. In einer Pfanne in der zweiten Portion Olivenöl (2) glasig dünsten. Noilly Prat und Gemüsebouillon beifügen, aufkochen und 5 Minuten offen bei mittlerer Hitze leise kochen lassen. Dann warmhalten, bis der Blumenkohl aus dem Ofen kommt.
4
Etwa ⅔ des Blumenkohls in die Bouillon geben, den Rahm beifügen und alles zugedeckt nochmals 10 Minuten kochen lassen.
5
Restlichen Blumenkohl grob hacken. Basilikum ebenfalls hacken und mit dem Blumenkohl mischen.
6
Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren und wenn nötig noch etwas verdünnen. Von ½ Zitrone die gelbe Schale fein dazureiben. 1½−2 Teelöffel Saft auspressen und beifügen. Die Blumenkohlsuppe mit Salz und Pfeffer sowie nach Belieben nochmals mit etwas Zitronensaft abschmecken. Die Suppe schmeckt heiss, lauwarm oder kalt. In letzterem Fall die Suppe in eine Schüssel umgiessen, in ein Eiswasserbad stellen und unter häufigem Rühren abkühlen lassen. Dann bis zum Servieren kalt stellen.
7
Zum Servieren die Suppe in Tassen oder tiefe Teller anrichten und mit dem gehackten Blumenkohl bestreuen. Sofort servieren.

Nährwert

Pro Portion

10 g Eiweiss
28 g Fett
61 g Kohlenhydrate
552 kKalorien
2326 kJoule

Zutaten

4 FÜR 4 PERSONEN als kleines Essen
1 mittlerer Blumenkohl, ca. 600 g
3 Esslöffel Olivenöl (1)
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 Schalotten
2 Knoblauch
1 Esslöffel Olivenöl (2)
0.5 dl Noilly Prat
¾ Liter Gemüsebouillon
1.5 dl Rahm
3−4 Zweige Basilikum
1 Zitrone unbehandelt
Zutaten per E-Mail senden

Nährwert

Pro Portion

10 g Eiweiss
28 g Fett
61 g Kohlenhydrate
552 kKalorien
2326 kJoule
erschienen in

Das könnte sie ebenfalls interessieren