Glace im Strudelteig mit Erdbeeren

Ein sündhaft gutes Dessert mit einem kühlschmelzenden Kern aus Vanilleglace.

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Glace im Strudelteig mit Erdbeeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Zum nächsten Flimmerküche-Rezept

Nährwert

Pro Portion
  • 453 kKalorien
  • 1895 kJoule
  • 52g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 28g Fett
Erschienen in
  • 6 | 2011, S. 79

Zubereitung

Schritt 1

Die Vanilleglace in 8 Scheiben schneiden. Diese auf einen Teller geben und in den Tiefkühler stellen.

Schritt 2

Ei und Honig gut verrühren. Den Strudelteig in lange Rechtecke von 30 x 15 cm schneiden. 1 Strudelteigblatt mit der Ei-Honig-Mischung dünn bestreichen und mit einem zweiten Blatt belegen; dieses ebenfalls mit Ei bestreichen. Nun am unteren Rand in der Mitte 1 Scheibe Vanilleglace platzieren, die Seiten des Strudelteigs einschlagen und zu einem Päckchen verschliessen. Sofort auf ein Backpapier legen und zurück in den Tiefkühler geben. Mit den restlichen Glacescheiben gleich verfahren.

Schritt 3

Die Erdbeeren rüsten und je nach Grösse vierteln oder sechsteln. Die Hälfte der Beeren in eine Schüssel geben und mit der Hälfte des Zuckers bestreuen. Die restlichen Beeren in einen hohen Becher geben, den restlichen Zucker sowie den Kirsch beifügen und alles fein pürieren. Zu den Erdbeeren in der Schüssel geben. Das Basilikum in feinste Streifchen schneiden und beifügen. Alles sorgfältig mischen.

Schritt 4

Vor dem Servieren die Erdbeeren auf Tellern anrichten.

Schritt 5

In einer Bratpfanne etwa 1 cm hoch Bratbutter oder Erdnussöl stark, d.h. fast rauchheiss erhitzen; dies ist wichtig, weil sonst die Glacepäckchen beim Backen zu wenig schnell bräunen und auszulaufen beginnen. Die Strudelteigpäckchen auf jeder Seite kurz im heissen Fett backen, bis sie schön goldbraun sind. Herausnehmen und kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Strudelteigpäckchen auf den Erdbeeren anrichten, nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren.