Gratinierte Kefen mit Cherrytomaten an Basilikumsauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gratinierte Kefen mit Cherrytomaten an Basilikumsauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren, jedoch für die Sauce 1 dl Rahm verwenden. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch zum Garen der Kefen je 1/2 dl Noilly Prat und Bouillon und für die Sauce 1/2 dl Rahm verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 391 kKalorien
  • 1635 kJoule
  • 27g Kohlenhydrate
  • 12g Eiweiss
  • 23g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2005, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Die Kefen entfädeln. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 2

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Kefen beifügen und kurz mitdünsten. Mit dem Noilly Prat und der Bouillon ablöschen. Die Kefen zugedeckt weich dünsten. Dann das Gemüse mit einer Schaumkelle herausheben und in eine ausgebutterte Gratinform verteilen.

Schritt 3

Die Kochflüssigkeit in einen Mixbecher geben. Basilikumblätter in Streifen schneiden und zusammen mit dem Rahm beifügen. Fein mixen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Cherrytomaten je nach Grösse halbieren oder vierteln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwischen den Kefen in der Gratinform verteilen. Alles mit der Basilikumsauce übergiessen und mit Gruyère bestreuen.

Schritt 5

Den Kefengratin im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten überbacken.