Gratinierte Rahm-Kräuter-Schnitzelchen

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gratinierte Rahm-Kräuter-Schnitzelchen zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 600 g Schweinsschnitzel oder Kalbsschnitzel
  • 1 Esslöffel Senf gehäuft
  • 1 Bund Petersilie
  • 50 g Gruyère AOP gerieben
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Mehl gehäuft
  • 2 1/2 dl Rahm
  • Salz, Pfeffer schwarz, aus der Mühle
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren; die Überbackzeit bleibt sich gleich. 1 Person: Zutaten vierteln, jedoch für die Sauce 1 Teelöffel Butter, 1/2 Teelöffel Mehl und 1 dl Rahm verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 451 kKalorien
  • 1886 kJoule
  • 3g Kohlenhydrate
  • 38g Eiweiss
  • 31g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2004, S. 76

Zubereitung

Schritt 1

Die Schnitzelchen beidseitig dünn mit Senf bestreichen. Ziegelartig in eine gut ausgebutterte Gratinform schichten.

Schritt 2

Die Salbeiblätter in feinste Streifchen schneiden. Die Petersilie hacken. Beides mit dem Käse mischen und über das Fleisch streuen.

Schritt 3

In einem Pfännchen die Butter schmelzen. Das Mehl darin kurz andünsten. Den Rahm dazugiessen, aufkochen und die Sauce mit Salz sowie Pfeffer kräftig würzen.

Schritt 4

Die Rahmsauce über die Schnitzelchen giessen. Diese sofort in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens je nach Dicke 15-18 Minuten überbacken.