Grillierte Pouletschenkel mit Tomaten-Soja-Dip

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Grillierte Pouletschenkel mit Tomaten-Soja-Dip zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Tomaten-Soja-Dip:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 464 kKalorien
  • 1941 kJoule
  • 13g Kohlenhydrate
  • 34g Eiweiss
  • 30g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2007, S. 73

Zubereitung

Schritt 1

Die Pouletschenkel mit einer Küchenschere von beiden Seiten mehrmals durch die Haut tief bis auf den Knochen einschneiden. Das Fleisch in einen grossen Gefrierbeutel geben.

Schritt 2

In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Sherry und Honig gut verrühren. Zu den Pouletschenkeln im Gefrierbeutel giessen, diesen satt zubinden und durch mehrmaliges Drehen und Wenden die Sauce über das Fleisch verteilen. Im Kühlschrank etwa 2 Stunden durchziehen lassen.

Schritt 3

Für den Tomaten-Dip die Pelati mit der Sojasauce und dem Essig dicklich einkochen lassen. In einem hohen Becher mit dem Stabmixer fein pürieren. Auskühlen lassen.

Schritt 4

Sauren Halbrahm und Crème fraîche verrühren. Die pürierten Tomaten beifügen und die Sauce mit Cayennepfeffer abschmecken. Bis zum Servieren kühl stellen.

Schritt 5

Die Pouletschenkel auf dem Grill bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten braten, dabei alle 3–4 Minuten wenden. Sie können auch unter dem Backofengrill zubereitet werden: Diesen 5–10 Minuten gut vorheizen. Die Pouletschenkel auf den Ofenrost legen und im oberen Drittel einschieben, darunter die Fettpfanne geben. Ebenfalls etwa 15 Minuten braten und alle 3–4 Minuten wenden. Den Tomaten-Soja-Dip separat dazu servieren.