Grossmutters Schokoladencake

Grossmutters Schokoladencake
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 20-24 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Grossmutters Schokoladencake zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 204 kKalorien
  • 853 kJoule
  • 16g Kohlenhydrate
  • 4g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 1-2 | 2006, S. 87

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Eine grosse, etwa 30 cm lange Cakeform ausbuttern und mit etwas Mehl bestäuben. Kühl stellen.

Schritt 2

Die Schokolade mit einem grossen Messer grob hacken. Mit dem Wasser (1) und dem Instant-Kaffee in eine kleine Pfanne geben und auf kleinstem Feuer langsam schmelzen, dann leicht abkühlen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die weiche Butter mit Eigelb, Zucker (1) und heissem Wasser (2) so lange schlagen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat und die Masse weisslich geworden ist. Die geschmolzene Schokolade unterrühren.

Schritt 4

Die Eiweiss halb steif schlagen. Dann die 2. Portion Zucker (2) löffelweise unter Weiterrühren beifügen und alles noch so lange weiterschlagen, bis eine glänzende, feinporige, feste Masse entstanden ist.

Schritt 5

Den Zwieback im Cutter oder an einer Raffel fein reiben. Mit den Mandeln mischen. Abwechselnd mit dem Eischnee unter die Schokoladenmasse ziehen. Den Teig in die vorbereitete Form füllen.

Schritt 6

Den Schokoladecake im 170 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille etwa 60 Minuten backen. Die Nadelprobe machen. Aus dem Ofen nehmen, kurz in der Form stehen lassen, dann zum Auskühlen auf ein Kuchengitter stürzen.

Den Cake mit einer Schokoladenglasur aus dem Beutel überziehen; auf diese Weise bleibt er besonders gut frisch und feucht.