Grüner Zitronenpfeffer

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Grüner Zitronenpfeffer zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Zitronen unbehandelt
  • 10 Esslöffel Pfeffer grün, getrocknet
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 10 | 2011, S. 10

Zubereitung

Schritt 1

Die Zitronen heiss waschen und mit Küchenpapier trocknen. Mit einem Sparschäler so dünn schälen, dass nichts Weisses mitkommt! Die Schalen locker auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.

Schritt 2

Die Zitronenschalen im Backofen bei 50 Grad Umluft (60 Grad Unter-/Oberhitze) auf der mittleren Rille 3–4 Stunden trocknen lassen. Sie sind gut getrocknet, wenn sie nicht mehr elastisch, aber noch nicht dunkel verfärbt sind und sich knackend brechen lassen.

Schritt 3

Die Zitronenschalen im Mörser zu kleinen Stückchen (etwa 2 mm gross) zerstossen.

Schritt 4

Zitronenstückchen und grünen Pfeffer mischen und in eine Pfeffermühle füllen. Immer frisch gemahlen verwenden!

Diese Pfeffermischung besticht durch ein feinwürziges, ausgewogenes Aroma, das zu Fisch, Fleisch, Salat und Gemüse passt.