Grüner Zitronenpfeffer

Grüner Zitronenpfeffer
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Grüner Zitronenpfeffer zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 4 Zitronen unbehandelt
  • 10 Esslöffel Pfeffer grün, getrocknet
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 10 | 2011, S. 10

Zubereitung

Schritt 1

Die Zitronen heiss waschen und mit Küchenpapier trocknen. Mit einem Sparschäler so dünn schälen, dass nichts Weisses mitkommt! Die Schalen locker auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.

Schritt 2

Die Zitronenschalen im Backofen bei 50 Grad Umluft (60 Grad Unter-/Oberhitze) auf der mittleren Rille 3–4 Stunden trocknen lassen. Sie sind gut getrocknet, wenn sie nicht mehr elastisch, aber noch nicht dunkel verfärbt sind und sich knackend brechen lassen.

Schritt 3

Die Zitronenschalen im Mörser zu kleinen Stückchen (etwa 2 mm gross) zerstossen.

Schritt 4

Zitronenstückchen und grünen Pfeffer mischen und in eine Pfeffermühle füllen. Immer frisch gemahlen verwenden!

Diese Pfeffermischung besticht durch ein feinwürziges, ausgewogenes Aroma, das zu Fisch, Fleisch, Salat und Gemüse passt.