Grünkernsuppe mit Morcheln und Lauch

Grünkernsuppe mit Morcheln und Lauch
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Grünkernsuppe mit Morcheln und Lauch zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2-3 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 223 kKalorien
  • 933 kJoule
  • 15g Kohlenhydrate
  • 3g Eiweiss
  • 15g Fett
Erschienen in
  • 11 | 2005, S. 52

Zubereitung

Schritt 1

Die Morcheln unter fliessendem Wasser gründlich spülen. Dann in der warmen Milch mindestens 30 Minuten einweichen.

Schritt 2

Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne die Hälfte der Butter erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Den Grünkernschrot beifügen und leicht anrösten. Mit der Bouillon ablöschen. Die Suppe zugedeckt auf kleinem Feuer knapp 15 Minuten leise kochen lassen.

Schritt 4

In der Zwischenzeit den Lauch rüsten und in dünne Ringe schneiden.

Schritt 5

Die Morcheln abschütten und nochmals unter fliessendem Wasser spülen. Die Pilze in Streifen schneiden.

Schritt 6

In einer beschichteten Bratpfanne die restliche Butter erhitzen. Lauch und Morcheln darin unter häufigem Wenden etwa 4 Minuten dünsten.

Schritt 7

Crème fraîche und Vollrahm verrühren. Etwas heisse Suppe dazugeben und diese Mischung in die restliche Suppe rühren. Nochmals aufkochen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 8

Die Suppe in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten und die Lauch-Morchel-Mischung gleichmässig darauf verteilen. Den Schnittlauch mit einer Schere über die Suppe schneiden. Sofort servieren.