Gurken-Feta-Salat mit Kräutern und geröstetem Fladenbrot

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 6 Personen als Vorspeise - Für 4 Personen als Beilage oder kleines Essen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gurken-Feta-Salat mit Kräutern und geröstetem Fladenbrot zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Geröstetes Fladenbrot
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, für den Salat 1 Esslöffel Zitronensaft und 1 1/2 – 2 Esslöffel Öl verwenden.

Nährwert

Pro Portion
  • 298 kKalorien
  • 1246 kJoule
  • 15g Kohlenhydrate
  • 8g Eiweiss
  • 22g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2006, S. 20

Zubereitung

Schritt 1

Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und klein würfeln. In ein Sieb geben, mit Salz bestreuen und etwa 20 Minuten Wasser ziehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen den Feta klein würfeln oder zerkrümeln. In eine Schüssel geben. Mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln und mit Kreuzkümmel sowie Pfeffer aus der Mühle würzen.

Schritt 3

Die Zwiebel schälen und in feine Schnitze schneiden. Alle Kräuter grob schneiden.

Schritt 4

Die Gurkenwürfelchen unter kaltem Wasser kurz spülen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dann mit den Zwiebelschnitzen und den Kräutern unter den Feta mischen. Wenn nötig nachwürzen.

Schritt 5

Das Fladenbrot in Scheiben schneiden.

Schritt 6

In einer beschichteten Bratpfanne Olivenöl, Butter und Kurkuma aufschäumen lassen. Das Fladenbrot hineingeben und beidseitig knusprig braten. Noch warm zum Gurken-Feta-Salat servieren.