Gurken-Kartoffel-Salat mit Lachs

Dieser Salat hat durch die Gurke und die Sauce mit Zitronensaft und Sauermilch seine leichte Seite, durch die Kartoffeln ist er dennoch gehaltvoll.

Gurken-Kartoffel-Salat mit Lachs
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6-8 Picknick-Portionen oder für 4-6 Personen eine Vorspeise oder Beilage zu Grilliertem

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gurken-Kartoffel-Salat mit Lachs zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 102 kKalorien
  • 426 kJoule
  • 12g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 3g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2012, S. 33

Zubereitung

Schritt 1

Die Gurken schälen, längs halbieren und entkernen. Dann die Gurkenhälften in feine Scheiben schneiden und in ein Abtropfsieb geben. Mit Salz bestreuen und mischen. Die Gurken etwa 20 Minuten Wasser ziehen lassen.

Schritt 2

Inzwischen die Kartoffeln unter fliessendem Wasser spülen, jedoch nicht schälen. In Salzwasser zugedeckt weich kochen. Dann abschütten, etwa 5 Minuten abkühlen lassen, anschliessend in Viertel schneiden. In eine Schüssel geben.

Schritt 3

Die Gurken kurz unter kaltem Wasser spülen, dabei von Hand leicht ausdrücken. Zu den Kartoffeln geben.

Schritt 4

Zitronensaft, Worcestershiresauce, nordische Sauermilch oder sauren Halbrahm, Salz und Pfeffer zu einer Sauce rühren. Zu den Kartoffeln geben und alles sorgfältig mischen. Wenn nötig nachwürzen.

Schritt 5

Die Rauchlachstranchen in feine Streifen schneiden. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwei Drittel des Schnittlauchs sowie den Lachs unter den Salat mischen. Diesen mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Für diesen gehaltvollen Salat sollte man die kleinstmöglichen Kartoffeln wählen. Wer Gurken nicht mag, kann sie durch sehr fein geschnittene kleine, zarte Zucchetti ersetzen; diese ebenfalls salzen und Wasser ziehen lassen. Und anstelle von Lachs kann man auch Schinken unter den Salat mischen.