Gurkengemüse auf französische Art

Gurkengemüse auf französische Art
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen als Beilage

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Gurkengemüse auf französische Art zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 2 Stück Salatgurken oder 4-6 Freilandgurken, je nach Grösse
  • 2 Esslöffel Butter
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 2 dl Rahm
  • 50 g Butter
  • 1 Prise Paprika edelsüss
  • 1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Zutaten vierteln, Zubereitung ändern: Gurkenstücke in 15 g Butter andünsten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, dann den Rahm direkt dazugiessen; er kocht während des Garens ein. Am Schluss mit Schnittlauch verfeinern.

Nährwert

Pro Portion
  • 333 kKalorien
  • 1393 kJoule
  • 5g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 34g Fett
Erschienen in
  • 06 | 2002, S. 17

Zubereitung

Schritt 1

Die Gurken so schälen, dass grüne Streifen bleiben. In 4 cm lange Stücke schneiden. Mit einem Apfelausstecher die Kerne herausschaben. Dann die ausgehöhlten Gurkenstücke in 3 mm dünne Scheiben schneiden.

Schritt 2

In einer weiten Pfanne die Butter (1) schmelzen. Die Gurken hineingeben, salzen und pfeffern und im eigenen Saft unter gelegentlichem Wenden 5-8 Minuten nur gerade knapp weich dünsten.

Schritt 3

Inzwischen den Rahm in ein Pfännchen geben. Aufkochen und auf mittlerem Feuer 3-4 Minuten einkochen lassen. Die Butter (2) in Flocken beifügen und in die Sauce einziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

Schritt 4

Die Gurken in einer vorgewärmten Platte anrichten und mit der Rahmsauce beträufeln. Den Schnittlauch mit einer Schere darüber schneiden.