Hackfleischpastete

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Hackfleischpastete zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2-3 Personen: Zutaten halbieren.

Nährwert

Pro Portion
  • 540 kKalorien
  • 2259 kJoule
  • 19g Kohlenhydrate
  • 29g Eiweiss
  • 37g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2003, S. 81

Zubereitung

Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch schälen und mit der Petersilie fein hacken. Dörrtomaten auf Küchenpapier abtropfen lassen und ebenfalls hacken.

Schritt 2

In einer beschichteten Bratpfanne das Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Dörrtomaten und Petersilie beifügen und kurz mitdünsten. Dann leicht abkühlen lassen.

Schritt 3

Inzwischen die Mortadella fein hacken. Mit dem Rindfleisch in eine Schüssel geben. Ei, Senf und Tomatenpüree gut verrühren und mit der Zwiebel-Dörrtomaten-Mischung beifügen. Alles mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant würzen und gut mischen.

Schritt 4

Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche auslegen und mit dem Eiweiss bestreichen. Leicht antrocknen lassen.

Schritt 5

Die Fleischmasse zu einer Rolle formen, auf den Teig legen und einpacken, überschüssigen Teig abschneiden. Mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Die Pastete mit Eigelb bestreichen.

Schritt 6

Die Pastete im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille etwa 30 Minuten backen. Heiss servieren.