Hackplätzli

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-5 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Hackplätzli zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 50 g Brot oder Paniermehl
  • 1 Stück Zwiebel klein
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 3 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 500 g Hackfleisch gemischt, Rindfleisch oder gemischtes Fleisch
  • 1 Stück Ei
  • 1 Esslöffel Senf gestrichen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Aromat
  • Maggiwürze einige Spritzer
  • 1/2 Teelöffel Paprika edelsüss
  • Pfeffer schwarz
Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 1-2 | 2008, S. 97

Zubereitung

Schritt 1

Brot in etwas Wasser einweichen.

Schritt 2

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie fein hacken.

Schritt 3

In einer Bratpfanne 1 Esslöffel Sonnenblumenöl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Petersilie darin andünsten. Abkühlen lassen.

Schritt 4

Das eingeweichte Brot etwas ausdrücken und fein hacken. Mit dem Hackfleisch in eine Schüssel geben. Zwiebelmischung, Ei und Gewürze beifügen. Alle Zutaten verkneten.

Schritt 5

Die Fleischmasse zu 10 Plätzli formen.

Schritt 6

In einer Bratpfanne restliches Öl erhitzen und Hackplätzli darin beidseitig heiss anbraten. Dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und die Plätzli auf beiden Seiten insgesamt 7½ Minuten fertigbraten.