Halbgefrorene Zitronencreme mit Cantucci und Erdbeeren

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 6 Portionen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Halbgefrorene Zitronencreme mit Cantucci und Erdbeeren zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 6 Stück Cantucci (italienisches Mandelgebäck)
  • 1 dl Vin Santo (italienischer Dessertwein) oder halb trockener Sherry
  • 2 Stück Eigelb
  • 70 g Puderzucker
  • 30 g Zitronat-Würfelchen
  • 1 Stück Zitrone
  • 150 g Mascarpone
  • 2 Stück Eiweiss
  • 1 1/2 dl Rahm
  • 500 g Erdbeeren
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 363 kKalorien
  • 1518 kJoule
  • 31g Kohlenhydrate
  • 7g Eiweiss
  • 21g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2007, S. 77

Zubereitung

Schritt 1

Die Cantucci grob hacken und mit der Hälfte des Vin Santo oder Sherry tränken.

Schritt 2

Eigelb und Puderzucker zu einer dicken, hellen Creme aufschlagen.

Schritt 3

Das Zitronat sehr fein hacken. In eine Schüssel geben. Die Schale der Zitrone fein dazureiben. Den Saft auspressen und ebenfalls beifügen. Dann nacheinander den Mascarpone, die Eicreme und zuletzt die Cantucci sorgfältig untermischen.

Schritt 4

Die Eiweiss steif schlagen. Den Rahm ebenfalls steif schlagen. Zuerst den Rahm, dann den Eischnee unter die Mascarponecreme ziehen. Diese in Portionenförmchen füllen und 1 Stunde in den Tiefkühler stellen.

Schritt 5

In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, rüsten und in Scheiben schneiden. Sorgfältig mit dem Vanillezucker und dem restlichen Vin Santo mischen und durchziehen lassen.

Schritt 6

Die Erdbeeren separat anrichten oder dekorativ auf 4 Tellern auslegen und die Schälchen mit der halbgefrorenen Zitronencreme dazustellen.