Haselnuss-Soufflé

Sie sind die Dessert-Stars: Die Haselnuss-Soufflés. Als Begleitung zu dieser warm servierten Köstlichkeit passt eine Fruchtsauce oder ein säuerliches Kompott.

Haselnuss-Soufflé
Fertig in 45 Minuten
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

FÜR 6 PERSONEN

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Haselnuss-Soufflé zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Recaptcha check was failed! Please, reload the page and try again.

  • 80 g geriebene Haselnüsse
  • 25 g Zucker braun
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 2 dl Milch
  • 1/2 Teelöffel Zimt gemahlen
  • 1 Teelöffel Bourbon-Vanillezucker
  • 2 Eigelbe
  • Butter und Zucker für die Formen
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eiweisse
  • 40 g Zucker
  • 40 g Zucker
Einkaufsliste senden

Dazu passt eine Fruchtsauce oder ein Kompott von Birnen, Zwetschgen oder Aprikosen.

Nährwert

Pro Portion
  • 290 kKalorien
  • 1213 kJoule
  • 8g Eiweiss
  • 20g Fett
  • 19g Kohlenhydrate
Erschienen in
  • 12 | 2021, S. 56

Zubereitung

Schritt 1

Die Haselnüsse in einer weiten, trockenen Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Nüsse abkühlen lassen. Anschliessend die Nüsse zusammen mit dem braunen Zucker im Mörser oder Cutter noch feiner mahlen.

Schritt 2

In einer Pfanne die Butter schmelzen. Das Mehl beifügen und alles unter Rühren etwa 1½ Minuten dünsten. Dann die Milch beifügen und alles unter ständigem Rühren einmal kurz aufkochen. Sofort in eine Schüssel umfüllen. Die Haselnüsse, den Zimt, die Vanille und die Eigelbe unterrühren. Bis hier hin können die Soufflés ½ Tag im Voraus zubereitet werden.

Schritt 3

Den Backofen auf 180 Grad Unter-/ Oberhitze vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). 6 Portionen-Souffléformen mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen.

Schritt 4

Die Eiweiss mit dem Salz cremig weiss aufschlagen. Dann nach und nach unter ständigem Weiterrühren den Zucker einrieseln lassen und noch so lange weiterschlagen, bis sich die Zuckerkristalle vollständig gelöst haben. Den Eischnee vorsichtig unter die Nussmasse ziehen und diese in die vorbereiteten Formen bis 1 cm unter den Rand einfüllen.

Schritt 5

Die Haselnuss-Soufflés im 180 Grad heissen Ofen auf der zweituntersten Rille 18−20 Minuten backen. Sofort servieren.