Haselnussparfait

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4-6 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Haselnussparfait zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 50 g Haselnusskerne
  • 50 g Haselnussschokolade
  • 3 Stück Eigelb
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 3 dl Rahm
  • 3 Stück Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Zucker
  • 3 Esslöffel Schokoladenlikör oder Nusslikör
Einkaufsliste senden
Dazu passt

Ein Kompott (z.B. aus Äpfeln, Birnen, Zwetschgen oder Orangen) oder eine Fruchtsauce (z.B. aus Himbeeren oder gekochten Zwetschgen).

Nährwert

Pro Portion
  • 393 kKalorien
  • 1644 kJoule
  • 22g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 30g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2006, S. 76

Zubereitung

Schritt 1

Die Haselnüsse in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Dann auskühlen lassen und fein hacken.

Schritt 2

Die Haselnussschokolade fein hacken.

Schritt 3

Eigelb mit Zucker (1), Vanillezucker und Zimt zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen.

Schritt 4

Den Rahm steif schlagen.

Schritt 5

Die Eiweiss mit dem Salz sehr schaumig aufschlagen. Dann den Zucker (2) nach und nach einrieseln lassen und noch so lange weiterschlagen, bis eine glänzend weisse Masse entstanden ist.

Schritt 6

Abwechselnd Rahm und Eiweiss sorgfältig unter die Creme ziehen. Zuletzt Haselnüsse, Haselnussschokolade und Likör untermischen. Die Masse in mit Klarsichtfolie ausgelegte

Schritt 7

Portionenförmchen oder in eine kleine Terrinenform füllen. Im Tiefkühler mindestens 6 Stunden gefrieren lassen.7. Zum Servieren das Parfait aus der Form stürzen. 10 Minuten bei Zimmertemperatur antauen lassen, dann sofort anrichten.