Himbeer-Pfirsich-Suppe

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Himbeer-Pfirsich-Suppe zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: 2-Personen-Menge zubereiten; die Fruchtsuppe hält sich im Kühlschrank 2 Tage.

Nährwert

Pro Portion
  • 200 kKalorien
  • 836 kJoule
  • 42g Kohlenhydrate
  • 2g Eiweiss
  • 0g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2003, S. 64

Zubereitung

Schritt 1

Die Pfirsiche kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, die Haut abziehen, halbieren und in Schnitze schneiden.

Schritt 2

In einer Pfanne den Zucker zu hellbraunem Caramel schmelzen. Mit dem Orangensaft und dem Weisswein ablöschen. Die aufgeschlitzte Vanilleschote beifügen. Alles kurz kochen lassen, bis sich der Caramel aufgelöst hat. Die Pfirsichschnitze beifügen und zugedeckt auf kleinem Feuer nur gerade knapp weich dünsten. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf einen Teller geben. Mit Klarsichtfolie decken und abkühlen lassen. Den Sud beiseite stellen.

Schritt 3

Die Himbeeren mit dem Himbeersirup und dem Zitronensaft pürieren. Durch ein Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Mit dem Pfirsichsud verdünnen. Kalt stellen.

Schritt 4

Die Himbeersuppe in Dessertschalen oder tiefen Tellern anrichten und die Pfirsichschnitze dekorativ darauf verteilen. Nach Belieben mit geschlagenem Rahm garnieren.