Himbeerkonfitüre mit Zitronengras und Cassislikör

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt 3 kleinere Gläser

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Himbeerkonfitüre mit Zitronengras und Cassislikör zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Haltbarkeit

etwa 1 Jahr.

Erschienen in
  • 7-8 | 2007, S. 79

Zubereitung

Schritt 1

Die Beeren je nach Sorte erlesen und kurz unter kaltem Wasser spülen. Mit dem Gelierzucker in eine grosse Pfanne geben. Den Saft der Limone auspressen und beifügen. Die Zitronengrasstängel der Länge nach aufschneiden, die mittleren, zarten Blätter auslösen und fein hacken. Zu den Beeren geben. 1 dl Cassislikör beifügen.

Schritt 2

Alles unter Rühren langsam aufkochen. Dann die Konfitüre unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Gelierprobe machen: Die Konfitüre von der Kelle tropfen lassen. Bleibt der letzte Tropfen hängen, hat die Konfitüre die richtige Konsistenz.

Schritt 3

Den restlichen Cassislikör unter die leicht kochende Konfitüre rühren. Dann diese sofort in sehr heiss ausgespülte Gläser füllen und luftdicht verschliessen. Gläser mit Schraubdeckel kurz auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entsteht. Kühl und dunkel aufbewahren.