Himbeerwürfel

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Ergibt etwa 16 Stück

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Himbeerwürfel zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 125 g Butter weich
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Stück Eigelb
  • 150 g Rahmquark
  • 150 g Mandeln gemahlen, geschält
  • 1 Stück Zitrone davon abgeriebene Schale
  • 4 Stück Eiweiss
  • 40 g Zucker
  • 400 g Himbeeren
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 194 kKalorien
  • 811 kJoule
  • 11g Kohlenhydrate
  • 5g Eiweiss
  • 14g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2005, S. 42

Zubereitung

Schritt 1

Die weiche Butter in eine Schüssel geben und rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker (1), Vanillezucker, Salz und Eigelb beifügen und alles so lange schlagen, bis eine sehr helle Masse entstanden ist; dies dauert auch mit dem Rührgerät etwa 8 Minuten. Dann Quark, Mandeln und Zitronenschale untermischen.

Schritt 2

Die Eiweiss sehr schaumig schlagen. Unter Rühren nach und nach die zweite Portion Zucker (2) einrieseln lassen und alles so lange weiterschlagen, bis eine feinporige, glänzende, schneeweisse Masse entstanden ist. Unter die Quarkcreme ziehen. Zuletzt die Himbeeren sorgfältig unterheben.

Schritt 3

Eine Springform von 24 cm Durchmesser grosszügig ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und glatt streichen.

Schritt 4

Den Kuchen im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 45-50 Minuten backen. Herausnehmen und den Rand mit einem Messer sorgfältig lösen. Abkühlen lassen. Zum Servieren in Würfel schneiden.