Himmel und Erde mit Blutwurst

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Himmel und Erde mit Blutwurst zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 689 kKalorien
  • 2882 kJoule
  • 56g Kohlenhydrate
  • 22g Eiweiss
  • 41g Fett
Erschienen in
  • 12 | 2006, S. 27

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 100 Grad vorheizen und eine kleinere, flache Platte sowie eine Schüssel mitwärmen.

Schritt 2

Die Kartoffeln schälen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. In kochendem Salzwasser oder im Dampf etwa 30 Minuten weich garen.

Schritt 3

Inzwischen die Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Nach 20 Minuten Garzeit der Kartoffeln beifügen und mitgaren.

Schritt 4

Gleichzeitig die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Auf der Arbeitsfläche ausbreiten, mit dem Mehl bestäuben und leicht durchmischen, sodass die Zwiebeln gleichmässig mit Mehl überzogen sind.

Schritt 5

In einer grossen beschichteten Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Die Zwiebeln darin zuerst bei kräftiger, dann bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Auf der vorgewärmten Platte im 100 Grad heissen Ofen warm stellen.

Schritt 6

Im Bratensatz die Blutwürste langsam rundum braten; man kann sie auch im Steamer im Dampf garen.

Schritt 7

In einer grossen Pfanne die Butter und den Doppelrahm erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und reichlich Muskat würzen.

Schritt 8

Die Kartoffeln und Äpfel abschütten, gut abtropfen lassen und noch heiss durch das Passevite oder die Kartoffelpresse zur Butter-Doppelrahm- Mischung drücken. Alles mit einer Kelle kräftig schlagen, damit das Püree schön luftig wird. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.