Hirsegratin mit Spinat und Tomaten

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Hirsegratin mit Spinat und Tomaten zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

  • 400 g Blattspinat tiefgekühlt
  • 1 Stück Zwiebel mittelgross
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Butter gehäuft
  • 200 g Hirse
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 500 g Tomaten mittelgross
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zum Fertigstellen:
Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 522 kKalorien
  • 2184 kJoule
  • 51g Kohlenhydrate
  • 18g Eiweiss
  • 26g Fett
Erschienen in
  • 10 | 2007, S. 28

Zubereitung

Schritt 1

Den Spinat an- oder auftauen lassen. Dann leicht ausdrücken und grob schneiden.

Schritt 2

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

Schritt 3

In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Die Hirse beifügen, alles gut mischen, dann die Bouillon dazugiessen und aufkochen. Die Hirse zugedeckt auf kleinstem Feuer etwa 15 Minuten ausquellen lassen.

Schritt 4

Inzwischen in einer mittleren Pfanne reichlich Wasser aufkochen. Die Tomaten hineingeben, etwa 20 Sekunden blanchieren, dann sofort kalt abschrecken und häuten. Die Tomaten halbieren und beidseitig mit Salz sowie Pfeffer würzen.

Schritt 5

In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen. Das Mehl darin unter Rühren 1 Minute andünsten. Milch und Bouillon mischen, unter Rühren langsam zur Mehlmischung giessen und alles glatt rühren. Aufkochen und auf kleinem Feuer 5 Minuten kochen lassen. Dann den Doppelrahm-Frischkäse beifügen und schmelzen lassen. Die Sauce salzen.

Schritt 6

Am Schluss der Garzeit der Hirse den Spinat mit Hilfe von 2 Gabeln locker untermischen. In eine ausgebutterte Gratinform geben. Die Tomaten mit der gewölbten Seite nach oben hineinsetzen. Die Sauce darüber verteilen und alles mit dem Gruyère bestreuen.

Schritt 7

Den Hirsegratin im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille 20–25 Minuten backen.