Hörnli an Wurst-Basilikum-Sauce

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Hörnli an Wurst-Basilikum-Sauce zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden

Nährwert

Pro Portion
  • 743 kKalorien
  • 3108 kJoule
  • 68g Kohlenhydrate
  • 22g Eiweiss
  • 40g Fett
Erschienen in
  • 05 | 2007, S. 92

Zubereitung

Schritt 1

In einer grossen Pfanne reichlich Wasser aufkochen.

Schritt 2

Gleichzeitig die Frühlingszwiebeln rüsten und mitsamt schönem Grün grob hacken. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Scheibchen schneiden. Das Bratwurstbrät aus der Wursthaut drücken und grob zerteilen.

Schritt 3

Das kochende Teigwarenwasser salzen und die Hörnli darin unter gelegentlichem Rühren bissfest garen.

Schritt 4

Gleichzeitig in einer mittleren, eher weiten Pfanne Butter und Olivenöl erhitzen. Frühlingszwiebel und Knoblauch darin andünsten. Das Wurstbrät beifügen und unter Wenden möglichst krümelig braten. Den Weisswein dazugiessen und gut zur Hälfte einkochen lassen. Dann den Senf untermischen, den Rahm dazugiessen und alles auf grossem Feuer 2–3 Minuten reduzieren, bis die Sauce leicht bindet. Das Basilikum fein schneiden und alles unterrühren. Die Wurstsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Die Hörnli in ein Sieb abschütten, dann sofort mit der Wurstsauce mischen. Nach Belieben mit geriebenem Käse servieren.