Honigpfirsich mit Roquefortcreme

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Honigpfirsich mit Roquefortcreme zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Für den Kleinhaushalt

2 Personen: Zutaten halbieren. 1 Person: Pfirsiche in der 2- Personen-Menge herstellen; sie bleiben im Kühlschrank mehrere Tage frisch. Zutaten für den Roquefortrahm vierteln.

Nährwert

Pro Portion
  • 309 kKalorien
  • 1292 kJoule
  • 26g Kohlenhydrate
  • 6g Eiweiss
  • 16g Fett
Erschienen in
  • 7-8 | 2002, S. 74

Zubereitung

Schritt 1

Die Pfirsiche zuerst halbieren und den Stein entfernen. Dann die Früchte kurz in kochendes Wasser tauchen und 30 Sekunden ziehen lassen. Herausheben und die Haut abziehen.

Schritt 2

In einer weiten Pfanne Honig, weissen Portwein (1), Zitronensaft und die der Länge nach aufgeschlitzte Vanilleschote aufkochen. Pfirsiche in den Jus legen und zugedeckt auf kleinem Feuer je nach Reifegrad während 10-15 Minuten vor dem Siedepunkt ziehen lassen. Dann die Pfirsiche herausheben und in eine weite Schüssel oder Platte geben. Den Pfirsichsirup auf grossem Feuer auf etwa 1 dl einkochen lassen. Über die Pfirsiche träufeln und auskühlen lassen.

Schritt 3

Den Roquefort mit Hilfe eines Löffels durch ein feines Sieb streichen. Den Rahm zuerst halb steif schlagen, dann den Roquefort unterziehen und alles steif schlagen. Mit Pfeffer und Portwein (2) abschmecken.

Schritt 4

Zum Servieren je 2 Pfirsichhälften fächerartig aufschneiden, mit Fruchtsirup umgiessen und mit einem Tupfer Roquefortcreme garnieren.