Im Ofen gebackener Lachs mit Sauerrahm

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 4 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Im Ofen gebackener Lachs mit Sauerrahm zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Dazu passt

Salzkartoffeln.

Nährwert

Pro Portion
  • 489 kKalorien
  • 2045 kJoule
  • 1g Kohlenhydrate
  • 36g Eiweiss
  • 37g Fett
Erschienen in
  • 03 | 2007, S. 48

Zubereitung

Schritt 1

Das Lachsfilet mit den Fingern nach Gräten abtasten und diese mit einer Pinzette herausziehen. Graue Fettstellen und sehr fette Ränder wegschneiden. Den Lachs in 8 Tranchen schneiden. Diese beidseitig salzen und grosszügig mit frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle würzen. In eine gut ausgebutterte Gratinform legen.

Schritt 2

Die Zitrone waschen, der Länge nach halbieren und die Hälften in Scheiben schneiden. Zwischen die Lachstranchen stecken. Die Petersilie fein hacken und über den Fisch streuen. Auf jede Lachstranche 1 Klacks Créme fraîche geben.

Schritt 3

Den Lachs im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen im oberen Drittel je nach Dicke der Tranchen 12–15 Minuten backen. Heiss servieren.