Käsepizza

Zutaten
Zubereitung

Zutaten

Für 2–3 Personen

Zutatenliste versenden

Schicken Sie sich die Zutaten für Käsepizza zu.

Ihre Zutatenliste wurde erfolgreich versendet. Viel Freude beim Kochen!

Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail-Adresse!

Einkaufsliste senden
Erschienen in
  • 10 | 2006, S. 104

Zubereitung

Schritt 1

Ein Blech von 30 cm Durchmesser mit Backpapier belegen. Ofen auf 240 (oder Maximalstufe) Grad vorheizen.

Schritt 2

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In der Butter-Olivenöl- Mischung hellgelb dünsten. Etwas abkühlen lassen.

Schritt 3

Den Teig ausrollen und das Blech damit belegen. Mit einer Gabel einstechen. Gruyère und Zwiebel-Knoblauch-Mischung über den Teigboden verteilen. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden, Raclettescheiben vierteln, Gorgonzola zerzupfen, Schinken und Basilikum fein schneiden. Pizza damit belegen und mit Gewürzmischungen und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Die Pizza in den 240 Grad heissen Ofen auf der untersten Rille einschieben und etwa 30 Minuten backen.